Weiße Tiger Garnelen treffen Bandnudeln - White Tiger Prawns meet Tagliatelle



Frische White Tiger Prawns gepult, geschält und gesäubert und in hochwertigem Olivenöl gebraten, frische Tagliatelle im Knoblauch-Schalotten-Öl geschwenkt und mit Meersalz, Pfeffer und Zitrone abgeschmeckt - mehr braucht dieses Gericht nicht. Frische, leckere, leichte Küche und ein passender Wein - an diesen warmen Abenden genau das Richtige!





Garnelen vorbereiten

Mahlzeit zubereiten

Zuerst einen glühenden Haufen Kohlen unter der Grillpfanne platziert Garnelen nach und nach hineinlegen und von beiden Seiten je 3´ scharf anbraten. Bei Seite 2 noch fix den gehackten Knoblauch und die geschnitte Schalotte hinzugeben, außerdem mit dem Saft einer ½ Zitrone beträufeln.

Garnelen raus, an die Seite gestellt und die vorgekochten Bandnudeln für 2 - 3´ in dem Öl geschwenkt und am Ende nochmal die Garnelen mit erhitzen.

Ready!

Feststellung


Frische Garnelen, frische Bandnudeln, der süße Geschmack der Schalotte, die Schärfe des Knoblauch und die Frische der Zitrone machen dieses Gericht mit dem passenden Wein (Leitz Rosé) definitiv zu unserem Sommerhit.

Probiert es aus - DerSchlutten

Kommentar schreiben

Kommentare: 0