DutchOven - der massive Topf aus Gusseisen

Historisch gesehen werden diese Art von Töpfen bereits seit dem 18. Jahrhundert verwendet. Sie finden Anwendung über dem offenen Feuer und eignen sich zum Braten, Kochen und  Backen.

Entscheidend in der Bauweise sind Füße unter dem DO und ein Deckel mit Rand, um Kohlen unter den DO zu legen sowie auf den Deckel!

Das tolle bei diesen DO´s ist der dickwandige Guss, welcher ein sehr gleichmäßiges Garen von Speisen ermöglicht.

Es ist auch möglich den Deckel als Pfanne zu nutzen!

Auf dem Bild zu sehen ist ein Dutch Oven der Marke Petromax in der Größe ft9 mit einem Volumen von 8,5 L im Topf und 1,9 L im Deckel.