Buns - das (für mich) beste Rezept

Dieses Thema Buns, beste Buns, Buns nach XY hat uns alles lange verfolgt.

Ich habe auch einige davon ausprobiert und mit ein bisschen Erfahrung das für mich beste Rezept gewählt.

Das auch aus gutem Grund, denn was ist erforderlich?

Die Kriterien lauten wie folgt:

  • möglichst wenige Zutaten
  • einfache Zubereitung
  • möglichst kurze Zubereitungsdauer
  • gut formbar, kein Kleben des Teiges
  • glatte Oberfläche, spät. nach dem Backen
  • saftiger Kern

Genau das bekommst Du, wenn Du die Buns nach diesem Rezept backst!

 

Und so geht´s!

Wir benötigen folgende Zutaten für 6 große bzw. 8 mittlere Burger Buns oder auch 10 Hot Dog Buns:

500 g 550er Mehl

300 ml Wasser, handwarm

25 g Hefe

35 g Butter, weich bis flüssig

10 g Salz

 

1 Ei & 20 ml Wasser (Das Ei muss Raumtemperatur haben!!)

3 TL Sesam - optional!

 

Zubereitung:

Wir beginnen zuerst oder gar am Vortag mit den Buns.

Dazu benötigen wir die 500 g 550er Mehl, 25 g Hefe - frisch, 300 ml Wasser - handwarm und 10 g Meersalz sowie 35 g Butter, weich bis flüssig. Diese Zutaten vermengen wir alle gleichzeitig für 5´ in der Küchenmaschine bzw. im Thermomix.

Anschließend formen wir daraus für Burger 6-8 Teiglinge oder für Hot Dogs 9-10 Teiglinge. Diese lassen wir dann für 90´ (!) bei Raumtemperatur gehen.

Den Backofen nun auf 210° mit einer Wasser gefüllten, hitzebeständigen Schale vorheizen.

Die Buns noch fix mit der Ei-Wasser-Mischung bestreichen und mit dem Sesam bestreuen, ehe sie für die nächsten 15´ in den vorgeheizten Backofen dürfen.

 

Nach dem Backen min. 20´ auskühlen lassen, ehe Du sie durch- bzw. bei Hot Dog Buns einschneiden kannst!

Am besten ist es allerdings die Buns frisch zuzubereiten, quasi das Patty fertig haben, wenn das Bun ausgekühlt ist; belegen und schmecken lassen!

 

Probier´ dieses Rezept aus ...

 

... auf jeden Fall und Du wirst überrascht sein.

Ich bin ziemlich sicher, dass Dir dieses Rezept gefällt. Da passt einfach alles von der Zubereitung, den Zutaten und der Machart; außerdem gelingen sie Dir!

 

DerSchlutten