Schluttens BBQ-Sauce

 

 

Ich habe endlich die für mich perfekte BBQ-Sauce gefunden.

Drum´ lasse ich es Euch wissen - probiert sie aus die Schluttens BBQ-Sauce!

Passt perfekt zu Fleischsorten und ist auch für manches Dutch Oven - Rezept geeignet!

Rezept & Zubereitung

Schluttens BBQ-Sauce - 250 ml

1 EL Olivenöl

3 EL Tomatenmark

4 EL Weißweinessig

200 ml Wasser

3 EL Ahornsirup

1 EL Zuckerrübensirup / Melasse

2 EL Captain Morgan

2 EL brauner Zucker

1 TL Dijon Pfeffersenf

6 Nelken

2 Piment

1 TL schwarzer Pfeffer

1 TL Senfkörner

Muskat 10 Hiebe von der Nuss

Prise Meersalz

Vanillearoma, 8 Tropfen oder besser noch eine frische Schote

 

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Tomatenmark hinzugeben und leicht anrösten lassen. Mit den Wasser und dem Weißweinessig ablöschen und kurz aufkochen lassen.

Nelken, Piment und Senfkörner im Mörser zermahlen, den brauen Zucker und den Muskat hinzugeben und in der Mörserschale vermengen.

Jetzt den Ahornsirup, Zuckerrübensirup, den Captain, Pfeffersenf, die Prise Meersalz und die Gewürze aus dem Mörser unterrühren und noch einmal gemeinsam bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Noch fix das Vanillearoma einrühren und fertig ist DIE BBQ-Sauce von DerSchlutten!

Machen und glücklich werden. DerSchlutten